Ihre Vorteile

ALUKAFLEX® macht sich die Vorteile des geringen Gewichtes und niedrigeren Preises von Aluminium zu eigen. Das Aluminium wird zu hochflexiblen, feindrahtigen Aluminium-Leitern (Klasse 5, nach DIN VDE 0295, bzw. IEC 60228) verarbeitet, die mit hochwertigen Gummimischungen isoliert werden und eine Leitertemperatur von 90°C erlauben. Als Mantelwerkstoffe kommen spezielle, mechanisch hoch beanspruchbare Gummi- oder PUR-Materialien zum Einsatz, die besonders temperatur- und witterungsbeständig und - je nach Ausführung - auch halogenfrei und flammhemmend sind. Den Aluminium-typischen Eigenschaften tragen zuverlässigen Verbindungstechniken Rechnung.

 

ALUKAFLEX® steht für eine innovative Produktlinie, die den professionellen und industriellen Anwendern in vielen Anwendungsbereichen die Arbeit erheblich erleichtert und Kosten senkt.

 

ALUKAFLEX® – Leitungen werden mit einem fortlaufenden Streifen und entsprechender Bedruckung gekennzeichnet und signalisieren so, dass sie kein Kupfer enthalten. Das ist ein wirksamer Schutz gegen Diebstahl!

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/3

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Bis zu 60% geringeres Gewicht

  • Sehr leichte Handhabung

  • Max. Temperatur am Leiter +90 °C

  • Herausragende Flexibilität

  • Hohe Wirtschaftlichkeit

  • Geringe Metallpreisschwankungen

  • Exzellente Werkstoffeigenschaften (teilw. typabhängig)
    o Ozonbeständig
    o UV-beständig
    o Ölbeständig
    o Kerbzäh
    o Abriebfest
    o Halogenfrei
    o Flammwidrig
    o Kälteflexibel

  • Zuverlässige Verbindungstechniken

  • Geringes Diebstahlrisiko

PRODUKTE - ALUKAFLEX

®